Lordi - Cover
Große Ansicht

Lordi

Artikel teilen:
Diskographie
Lordi - To Beast Or Not to Beast - Cover
5/10

Lordi
To Beast Or Not to Beast

  • 2013     Hardrock

„Kürze ist des Witzes Seele“ sprach einst Hamlets Oberkämmerer Polonius. Dummerweise vergessen Lordi, sich daran ein Beispiel zu nehmen.

Lordi - Babez For Breakfast - Cover
8/10

Lordi
Babez For Breakfast

  • 2010     Hardrock

Da fällt es kaum mehr ins Gewicht, dass ein paar wenige Nummern wie „This Is Heavy Metal“ so abgedroschen klingen, dass sie nur noch die knallige Produktion retten kann. Auch nicht die Tatsache, dass Mr..

Lordi - Zombilation: The Greatest Cuts - Cover
 - 

Lordi
Zombilation: The Greatest Cuts

  • 2009     Hardrock

Lordi - Deadache - Cover
8/10

Lordi
Deadache

  • 2008     Hardrock

Unterm Strich ist „Deadache“ ein Album ohne Ausfälle, das mit einigen Höhepunkten durchaus überzeugen kann. Insgesamt erreicht es zwar nicht ganz den Spaßfaktor, den „The Arockalypse“ zweifellos für sich verbuchen .

Lordi - The Arockalypse - Cover
6/10

Lordi
The Arockalypse

  • 2006     Hardrock

Das ergibt neun spaßig schräge Songs zwischen Hardrock und Metal, die einen nicht unbedingt vom Hocker hauen, aber direkt in die Achtziger zurück katapultieren. Deshalb: Wer Alice Cooper vor 20 Jahren gut fand, wird auch „.

Einfach losschreiben!

X

Ergebnisse: