Wumpscut - Body Census - CD und MP3s - Kritiken, Berichte, Videos und Infos

CDstarts.de - Kritiken, Nachrichten und Konzerte - Dein Musikmagazin!
Wumpscut
Body Census
Coverbild:  Wumpscut - Body Census
CDstarts.de:2/10
Leser:
5.2 / 10
5.2 / 10
VÖ:30.03.2007
Genre:Industrial-Rock
Spieldauer:47 Minuten
Label:Betonkopf/SOULFOOD
Die Vorstellung, dass vielleicht ein entfernter Verwandter des Papstes mit Industrial-Gothic sein Geld verdient, ist irgendwie lustig.

Rudolf Ratzinger aus Landshut ist hoffentlich kein Verwandter von Joseph Alois Ratzinger, der seit 2005 als Papst Benedikt XVI der katholischen Kirche vorsteht. Denn dann wäre Rudy wohl das schwarze Schaf der Familie. Schließlich macht der Gute schon seit vielen Jahren mit seiner Band Wumpscut düsteren Industrial-Gothic und besingt die dunkle Seite der menschlichen Seele. Andererseits ist die Vorstellung, dass ein Verwandter des Papstes mit Gothic Music sein Geld verdient, auch irgendwie lustig. Aber lassen wir das.

Auf dem neuesten Werk „Body Census“ geht es wieder ordentlich rabiat und morbide zur Sache. Die Electro-Industrial-Beats hämmern wie irre, als hätte unser letztes Stündlein geschlagen („My dear ghoul“) und Onkel Ratze krächzt dazu aus seinem Sarg in der Familiengruft („Homo gotikus industrialis“). So was macht höchstens einem Hardcore-Wumpscut-Fan Spaß, wobei auch hier festgestellt werden muss, dass das Fan-Lager inzwischen gespalten ist und jede Veröffentlichung aus dem Hause Ratzinger kontrovers diskutiert wird.

Das sparen wir uns an dieser Stelle. Denn von dem ganzen morbiden Ringelpietz auf „Body Census“ will nichts wirklich hängen bleiben, sodass am Ende nur ein heftiger Kopfschmerz und ein nervöses Augenflimmern übrigbleibt, weil der Hörer durch das stupide Geboller, die ewigen Refrainwiederholen und die durch und durch sinnfreien Texte eine Dreiviertelstunde böse gepeinigt wurde.


Anspieltipps:

  • Hide and seek
  • The beast sleeps within you

Leserkritiken

Dein Name:
E-Mail:
E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.
Bewertung:
Text:
Hinweis: Werde kostenlos Mitglied von CDstarts - Deine Kritiken werden sofort freigeschaltet!
Sicherheitsabfrage: captcha

Mehr Wumpscut

mehr Bulwark Bazooka
2014
mehr Women And Satan First
2012
Rudy Ratzinger geht steil und die Zensurbehörde singt Halleluja!
4 / 10
mehr Schrekk & Grauss
2011
mehr Siamese
2010
mehr Fuckit
2009
mehr Schädling
2008
mehr Cannibal Anthem
2006

Playlist

1.  The beast sleeps within you
2.  Remember one thing
3.  We believe, we believe
4.  Ain't that hungry yet
5.  You are 21 goth [Elcom 2]
6.  My dear ghoul
7.  Hide and seek
8.  Homo gotikus industrialis
9.  Body census
10.  Adonai, my lord
11.  The fall
Werbung

Externe Links

Neu auf CDstarts

Triggerfinger - By Absence Of The Sun
19.04. @14:23 in Kritiken
8 / 10
Sweet Apple - The Golden Age Of Glitter
19.04. @14:20 in Kritiken
7 / 10
Kiss - KISSTERIA erscheint Ende Mai
19.04. @13:37 in News