Brian Wilson - That Lucky Old Sun: Live - Cover
Große Ansicht

Brian Wilson That Lucky Old Sun: Live


  • Label: Capitol/EMI
  • Laufzeit: 150 Minuten
Artikel teilen:
7.5/10 Unsere Wertung Legende
5.5/10 Leserwertung Stimme ab!

Durch dieses „Paket“ aus Musik und Dokumentation hat der Käufer die Chance, Brian Wilson, seine Musik und sein Leben besser kennen und verstehen zu lernen.

Sozusagen als Nachlese zum Ende August 2008 erschienenen Studioalbum „That Lucky Old Sun“, auf dem sich Brian Wilson (66) wieder einmal als Zeremonienmeister der besonderen Art präsentierte, erscheint nun eine DVD, die zum einen die Entstehung des Albums in einer „Making Of“-Dokumentation namens „Going Home“ ganz genau unter die Lupe nimmt und zum anderen eine spezielle „Live in Studio“-Performance auffährt, in der das komplette, aber relativ kurze Werk (38 Minuten) wiedergeben wird.

Die Aufführung von „That Lucky Old Sun“ fand am 12. Mai 2008 in ungezwungener Atmosphäre im legendären Capital Records Studio A in Los Angeles statt und zeigt Brian Wilson und Band zusammen mit einem neunköpfigen Streichorchester, die sich gemeinsam über Wilsons liebevolle Hommage an Kalifornien und Los Angeles hermachen. Besondere Unterschiede zum Album aus der Konserve lassen sich dabei kaum ausmachen. Alles klingt perfekt, das Bild ist top und der Hörer kann sich daran erfreuen, dass Brian Wilson in guter alter Beach-Boys-Manier ein „Surfer girl“ am „Venice beach“ vorbeischauen lässt, bevor es zum Techtelmechtel mit einem „Mexican girl“ kommt.

Dass Brian Wilson nicht nur ungewöhnliche Alben schreibt, sondern bis dato auch ein recht ungewöhnliches Leben führte, zeigt die spannende Dokumentation „Going Home“, die neben Studio- und Backstage-Impressionen, ein Interview zwischen Schauspielerin Zooey Deschanel und Mr. Wilson, einen Track-By-Track-Kommentar von Wilson Scott Bennett sowie eine nette Live-Performance in einem fahrenden Taxi enthält. Durch dieses „Paket“ aus Musik und Dokumentation hat der Käufer die Chance, Brian Wilson, seine Musik und sein Leben besser kennen und verstehen zu lernen. Dies macht die Anschaffung der DVD lohnenswert, die zum Glück nicht als Bonus Disc in Verbindung mit dem Album verballert wurde.

Neue Kritiken im Genre „Pop“
6.5/10

Die Helene Fischer Show: Meine Schönsten Momente Vol. 1
  • 2020    
Diskutiere über „Brian Wilson“
comments powered by Disqus