Phantom Ghost - Thrown Out Of Drama School - Cover
Große Ansicht

Phantom Ghost Thrown Out Of Drama School


  • Label: Dial/Rough Trade
  • Laufzeit: 34 Minuten
Artikel teilen:
8/10 Unsere Wertung Legende
5.9/10 Leserwertung Stimme ab!

Phantom Ghost reduzieren sich auf „Thrown Out Of Drama School“ auf die nackten Knochen von Tasten und Stimmen. Die Kammermusik hat Einzug gehalten und lässt das Album gar wie einen Mitschnitt eines Literaturabends mit instrumentaler Begleitung wirken.

Ach ja, die Kleinkunst. Von Dirk von Lowtzow einst inbrünstig gedisst, entwickeln sich Phantom Ghost mehr und mehr zur potenziellen Lieblingsband des Kernpublikums von Arte und 3sat. „Thrown Out Of Drama School“ gelingt es jedoch, einen schelmischen Blick auf die Welt der Hochkultur zu werfen ohne die Thematisierung existenzieller Fragen zu sehr ins Ironische abdriften zu lassen. Der mal beschwingte, mal klagende Vortrag von Lowtzows macht die Platte zu einem Meisterstück, hat man sich einmal an den wie immer bis zum Exzess zur Schau gestellten Akzent gewöhnt. Jede Zeile sitzt, und jede Betonung scheint genau so gewollt und geplant. Einem gewissen „Hurz“-Gefühl kann man sich dabei durchaus nicht erwehren. Und wem das nichts sagt, der bemühe bitte YouTube.

Thies Mynther und Dirk von Lowtzow lebten ja als Duo schon immer in ihrem eigenen Kosmos, doch „Thrown Out Of Drama School“ wird wohl noch mehr Menschen ratlos zurücklassen. Man weiß halt nicht so genau, was Phantom Ghost überhaupt wollen. Und auf eine Antwort kann man lange warten, so viel ist sicher.

Anspieltipps:

  • The Charge Of A Light Brigade
  • Thrown Out Of Drama School
  • The Beautiful Fall

Neue Kritiken im Genre „Art-Pop“
8/10

Find Sound
  • 2019    
6/10

Wheeltappers And Shunters
  • 2019    
Diskutiere über „Phantom Ghost“
comments powered by Disqus