Hotel California - The New Sound Of Folk - Cover
Große Ansicht

Hotel California The New Sound Of Folk


  • Label: Ocean Records/CARGO
  • Laufzeit: 32 Minuten
Artikel teilen:
7.5/10 Unsere Wertung Legende
5.8/10 Leserwertung Stimme ab!

Noch lebt die CD und junge erfrischende Bands gehen neue Wege. Eine Split DoCD, die auch als Vinyl erscheinen wird, mit einer deutschen und isländischen Band, hatten wir meines Wissens noch nicht. Finde ich ne gute, nachahmenswerte Idee. Zumal wenn – wie im vorliegenden Fall – die Bands so ausgezeichnet zusammenpassen. Mit Ocean Records starteten sie zudem ihr eigenes Label, dessen Veröffentlichungen von Cargo vertrieben werden.

Hotel California aus Island bestreiten die zweite Scheibe des Split Sets und sie beleuchten den Rock’n’Roll von der Folk-Seite her. Nicht umsonst nennen sie ihr Debüt „The New Sound Of Folk“. Hotel California sind ein Duo. Mehr als ihre Vornamen geben sie auch auf ihrer Mypsace-Seite nicht preis. Daniel (Vocals, Guitars, Xylophone) und Thomas (Drums, Bassguitars, Guitars) spielen munter und ungeniert drauf los. Trotz gewisser Anleihen will man sie nicht in die Anti- oder Weird-Folk-Ecke stellen.

Etiketten sind auch nicht so wichtig, denn ihre Songs haben jede Menge schrägen Charme und mit „For The Summer“ können sie einen veritablen Indie-Sommerhit vorweisen. „Kids“ ist ein wunderbarer Folk’n’Roll-Song. Sie schrammeln und schrubben sich mit ihren akustischen und elektrischen Gitarren die Finger wund. Daniels Stimme überschlägt sich ein ums andere Mal und fleht „Oh won’t you come on home to me“ auf dem eindringlichen „Since Jagger“. Manchmal fühlt man sich – zumindest in der Herangehensweise – an die Creation-Bands der 1980er erinnert, an die stolpernde Simplizität der frühen Television Personalities oder den Schrammelpop-Zauber der Pastels.

Mr Brown und Hotel California geben ein gutes Geschwisterpaar ab. Da haben ganz enge Seelen-Verwandte zueinander gefunden. Die Beleuchtung des Rock’n’Roll von zwei Seiten. Ob von der Rockseite her betrachtet (Mr Brown) oder aus der Perspktive des Folk (Hotel California), manchmal hört man im Hotel-California-Daniel den Mr-Brown-Daniel heraus und umgekehrt. Mit diesem Set kann und sollte man sich über einen längeren Zeitraum beschäftigen. Ganz prima diese Doppel-Album!

Anspieltipps:

  • For The Summer
  • Kids
  • Since Jagger
  • Reason

Neue Kritiken im Genre „Folk“
Diskutiere über „Hotel California“
comments powered by Disqus