Dizzee Rascal - Tongue´N´Cheek - Cover
Große Ansicht

Dizzee Rascal Tongue´N´Cheek


  • Label: Urban/UNIVERSAL
  • Laufzeit: 41 Minuten
Artikel teilen:
7/10 Unsere Wertung Legende
5.6/10 Leserwertung Stimme ab!

Dizzee Rascal hat eine überdurchschnittliche Rap-Scheibe geschaffen, die zu Recht nicht nur in Großbritannien gefeiert wird.

Der britische Rapper Dizzee Rascal hat seit 2004 drei Alben veröffentlicht, die HipHop-Kenner mit Lob überschütteten, aber die hierzulande fast keiner wahrnahm. Sein viertes Album nennt sich „Tongue 'N' Cheek“.

Eine echte Partyplatte wummert aus den Boxen, denn Rascal mischt munteren Rap mit elektronischen Beats, es werden kleine Samples eingestreut, dem Reggae gefrönt und eigentlich immer einfach gnaden- und atemlos gut gerappt. „Bonkers“, die Kollaboration mit Armand van Helden, ist so ein Ohrwurm, der sämtliche Club-Tanzflächen und die Charts erfolgreich füllte. Den Sommer holt „Holiday“ zurück, welches mit sehr einfachen Beats die richtige Stimmung erzeugt, die HipHop schaffen sollte: Flotte, ebenso moderne wie entspannende Klänge, die man besser gar nicht erfinden könnte.

Die Texte von Dizzee machen nicht nur Sinn, sie sind ehrlich und überlegt und verzichten zudem auf langweilige Selbstbeweihräucherung, was sehr zur Qualität beiträgt. Die pfeilschnellen Rap-Einlagen von Dizzee passen einfach sehr gut zu den manchmal etwas abgedrehten computergesteuerten Beats, auch wenn einige Klänge manchmal zu oft wiederholt werden, doch insgesamt begeistert die musikalische Vielfalt und die frischen Ideen, die Rascal präsentiert, dabei liegt sein Hauptaugenmerk schon auf den elektronischen Beats gilt, die in dieser variantenreichen Form dem Genre gut tun.

„Erfrischend und innovativ, Gute Laune-Garantie, aber kein Klassiker“, so kann man die Bewertung der CD des Briten kompakt zusammenfassen. Dizzee Rascal hat sicherlich eine überdurchschnittliche Rap-Scheibe geschaffen, die zu Recht nicht nur in Großbritannien gefeiert wird.

Anspieltipps:

  • Bonkers
  • Can't Tek No More
  • Dance wiv Me
  • Holiday

Neue Kritiken im Genre „HipHop/Rap“
7/10

Copyshop
  • 2017    
7.5/10

Lang Lebe Der Tod
  • 2017    
6/10

tru.
  • 2017    
Diskutiere über „Dizzee Rascal“
comments powered by Disqus