Buika - El Último Trago - Cover
Große Ansicht

Buika El Último Trago


  • Label: Galileo/WEA
  • Laufzeit: 45 Minuten
Artikel teilen:
7.5/10 Unsere Wertung Legende
5.9/10 Leserwertung Stimme ab!

Ein Dutzend mehrheitlich entspannte Lieder im Latin-Jazz-Lounge-Stil erwarten den Hörer auf „El Último Trago“.

Die spanische Sängerin Concha Buika (33) ist in ihrer Heimat seit ihrem selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahr 2005 für ihre außergewöhnliche Mischung aus Flamenco mit Soul, Jazz und Pop bekannt, die sie bis dato auf sechs Alben auslebte. Ihr aktuelles Werk „El Último Trago“ aus dem Jahr 2009 wird nun auch hierzulande veröffentlicht. Es ist eine musikalische Hommage an die mexikanische Sängerin Chavela Vargas, die im April 2009 ihren 90. Geburtstag feierte und bis zu ihrem Rückzug aus der Musikbusiness im Jahr 1979 als eine der berühmtesten weiblichen Bolero-Interpretinnen galt.

Ein Dutzend mehrheitlich entspannte Lieder im Latin-Jazz-Lounge-Stil erwarten den Hörer auf „El Último Trago“. Buika singt mit markant rauchiger Stimme, unterstützt von dem Pianisten und fünffachen Grammy-Gewinner Chucho Valdés. Produziert wurde von Javier Limón (Jerry Gonzales, Luz Casal, David Broza), aufgenommen in einem Studio in Kuba. Als kongeniales Trio Valdés/Limón/Buika servieren sie ein leidenschaftliches und atmosphärisch dichtes Album mit einigen der schönsten Songs der großen Chavela Vargas.

Anspieltipps:

  • Soledad
  • Vámonos
  • Las Ciudades
  • Cruz De Olvido

Neue Kritiken im Genre „World Music“
Diskutiere über „Buika“
comments powered by Disqus