Duran Duran - Notorious (Special Edition) - Cover
Große Ansicht

Duran Duran Notorious (Special Edition)


  • Label: Capitol/EMI
  • Laufzeit: 139 Minuten
Artikel teilen:
7/10 Unsere Wertung Legende
5.2/10 Leserwertung Stimme ab!

Doppel-CD-Neuauflage mit B-Seiten und Single-Versionen.

Die Plattenfirma EMI hat sich auf die Fahnen geschrieben, sämtliche Alben der Band Duran Duran wieder zu veröffentlichen. Dabei gibt es durchweg digitale Neubearbeitungen, Live-Mitschnitte und Vinylscheiben sowie auch DVDs in den verschiedenen Editionen. Das vierte Album namens „Notorious“ enthält in dieser Doppel-CD-Neuauflage das digital aufbereitete Originalalbum, einige B-Seiten und Single-Versionen. Die zweite CD beinhaltet zahlreiche Remixe und fünf Livesongs von 1987.

Der Longplayer wurde diesmal nach internen Querelen nur mit Simon Le Bon, Nick Rhodes und John Taylor eingespielt, wobei Andy Taylor nur zeitweise und zahlreiche Studiomusiker wie Steve Ferrone, der den bisherigen Schlagzeuger Roger Taylor bei diesem Album ersetzte, tatkräftig mit musizierten. Die Singles „Notorious“, „Skin Trade“ und „Meet El Presidente“ waren 1986 sehr erfolgreich und festigten den Status der „New Romantic“-Pop-Rocker Duran Duran: Das Keyboard stand im Mittelpunkt des musikalischen Geschehens und dominierte neben der unverwechselbaren Stimme von Le Bon, der bei „Skin Trade“ ausnahmsweise sehr hoch sang, Bass und Schlagzeug sind aber auch hörbar dabei.

Wenn man sich die Songs der Briten anhört, weiß man das ihr Einfluss auf den heutigen Electro-Sound mancher Band, die gern die 80er Jahren musikalisch zitieren, ziemlich groß ist und bleibt. Bei einigen Tracks sind verschiedene Versionen sprich Remixe, welche die Songs durchaus verändert haben, z.B. bei „Meet el Presidente“, auf der CD zu finden, die einen Kaufanreiz für die Neuauflage dieses Albums darstellen. Die Live-Versionen bestechen durch ein zu Recht begeistertes Publikum und eine technisch perfekte Performance der Livemusiker Duran Duran.

Man darf gespannt auf das aktuelle Werk von Duran Duran sein, dass dieser Tage tatsächlich endlich auf einem Indie-Label veröffentlicht wird, denn nur in der musikalischen Geschichte der Band zu wühlen, ist auf Dauer zu langweilig.

Anspieltipps:

  • Notorious
  • Meet El Presidente
  • Vertigo (Do The Demolition)
  • Skin Trade

Neue Kritiken im Genre „Pop“
5.5/10

Songs Of Experience
  • 2017    
Diskutiere über „Duran Duran“
comments powered by Disqus