Bodi Bill - What? - Cover
Große Ansicht

Bodi Bill What?


  • Label: Sinnbus/Rough Trade
  • Laufzeit: 47 Minuten
Artikel teilen:
7/10 Unsere Wertung Legende
5/10 Leserwertung Stimme ab!

Zwischen den Genre-Stühlen Electronica, Indie-Pop und psychedelischen Einschüben fühlt sich das Trio Bodi Bill sichtlich wohl und kommt nun schon mit dem dritten Album „What?“ ungemein zielsicher und bis ins Mark ausgetüftelt in Fahrt. So fügt sich das neue Werk grundlegend in die schon wunderbare Klasse der Vorgänger „No More Wars“ sowie „Next Time“ ein und gibt sich ohne Umschweife trotz der Komplexität eingängigem Pop hin, der sich vom Bodenständigen lossagt, alles gewöhnlich Weltliche vor der Tür lässt und dennoch so partytauglich die Clubs erobert.

Bevor sich die Single „Brand New Carpet“ unnachgiebig in die Nervenbahnen schraubt und diese nur unter Androhung von weltlichen Alltagssorgen zu verlassen scheint, eröffnet „Paper“ vermeintlich unentschlossen den Longplayer. Im Hintergrund wabern atmosphärische Gitarrensounds, im Wave geerdet, analogen Keyboardsounds zuspielend, sie in eine galante Wonne hebend, die so ungreifbar wie nach und nach erobernd ist. Der charismatische Gesang tut sein übriges, ehe der Bann mit zuckersüßen, jedoch nicht klebrigen Harmonien samt entdeckungswürdiger Verschachtelung gebrochen ist.

„Pyramiding“ fährt House-Elemente auf, zeigt sich mit der Liebe zum Detail futuristisch, während der Titeltrack Bodi Bill von der balladesken Seite beleuchtet. Diese fällt aber im Vergleich zum ähnlich gelagerten „Garden Dress“ weniger prägnant aus. Anleihen im Soul und eine Anziehungskraft von Gitarre, dass nichtsdestotrotz eine Erkenntnis bleibt: Drängen sich zupackende, energiegeladene Sound-Ideen in den Vordergrund, landen Bodi Bill mit „What?“ weit vorne, doch sobald sich die Sicherheit einer Ballade einschleicht, muss mehr geboten werden und da hapert es ab der Mitte bedenklicher, als die Grundtendenz erwarten lässt.

Anspieltipps:

  • Brand New Carpet
  • Pyramiding
  • Garden Dress
  • The Net

Neue Kritiken im Genre „Electro“
5/10

Spectra
  • 2017    
7/10

The Click
  • 2017    
Diskutiere über „Bodi Bill“
comments powered by Disqus