Picture - Warhorse - Cover
Große Ansicht

Picture Warhorse


  • Label: Artist Station Records
  • Laufzeit: 53 Minuten
Artikel teilen:
7/10 Unsere Wertung Legende
5.5/10 Leserwertung Stimme ab!

Wer schon vor über 30 Jahren beschlossen hat mit Metal die Welt zu verschönern, der bekommt bei seiner Rückkehr immer einen Bonus. Das war bei Metallica so. Das war bei AC/DC nicht anders. Und auch Picture aus den Niederlanden sollten bei solch einem Anlass nicht vernachlässigt werden. Ohne Rücksicht auf Verluste haben sich die reifen Herren nochmals aufs Parkett begeben und rocken das Dach von unten bis oben. Fans alter Metal- und Hardrock-Schule aufgemerkt!

Wer mit einem Soundtrack zu Steven Spielbergs „Warhorse“ gerechnet hat, der könnte nicht falscher liegen. Anstatt Emotionalität durch Nahaufnahmen und herrliche Landschaften, gibt es bei Picture Gitarrenriffs der alten Schule. Unbarmherzig, aber melodisch, begleitet von treibendem Schlagzeug. Die Niederländer ballern einen griffigen Hit nach dem nächsten raus und klingen so wie vor 30 Jahren.

Hier teilt sich dann auch die Hörergemeinschaft des Albums. Wer nicht gerade erpicht darauf ist, dass altbackener, sehr gut produzierter, melodischer Metal aus den Boxen röhrt, der wird hier kaum einen grünen Zweig finden. Ohne progressive Spielereien, Shouting/Growling oder sonstige Späße zaubern sich Picture stilsicher von einer epischen Metal-Nummer zur nächsten.

Nicht wundern, dass keine einzelnen Songs heraus gehoben werden, aber die Rückkehr der Altmeister Picture ähnelt dem letzten AC/DC-Album. Es sind nicht die einzelnen Lieder die hervorstechen, sondern die bestechend gute Form der Musiker, die keine Schwächen zulässt. Dass es nicht gleich wieder für die Hymne des Jahres gereicht hat ist da leicht zu vergeben. Picture sind zurück, sie erfüllen ihren Job besser als manch anderer Musiker und reihen sich problemlos ein in die erfolgreichen Comebacks der letzten Jahre. Rock on!

Anspieltipps:

  • Battleplan
  • Warhorse
  • We're Not Alone

Neue Kritiken im Genre „Heavy Metal“
6.5/10

The Book Of Souls: Live Chapter
  • 2017    
7.5/10

Cold Dark Place EP
  • 2017    
8/10

The Rise Of Chaos
  • 2017    
Diskutiere über „Picture“
comments powered by Disqus