Reverend & The Makers - @Reverend_Makers - Cover
Große Ansicht

Reverend & The Makers @Reverend_Makers


  • Label: Cooking Vinyl/INDIGO
  • Laufzeit: 30 Minuten
Artikel teilen:
3/10 Unsere Wertung Legende
4.1/10 Leserwertung Stimme ab!

Ein Indie-Pop-Album voller Breitwand-Rock, mit etwas Drum’n’Bass, Hipster-Elektro und - Mein Gott! - Eurodance-Elementen.

Das Ziel von Reverend And The Makers scheint es jetzt endgültig zu sein, auch den letzten verschwitzten, vollkommen besoffenen Nicht-Musikhörer bei Rock am Ring dazu zu bringen, ihre Songs in 96 kBit/s-Qualität aus dem Internet zu laden. Anders ist dieser ungemein platte Elektro-Rock-Quatsch kaum zu erklären.

Keinesfalls soll hier der Eindruck vermittelt werden, großer Pop bräuchte zwangsläufig geschliffene Texte, doch auf „@reverend_makers" wird teilweise derart penetrant jenseits der Schmerzgrenze gearbeitet, dass man nur noch glotzt. „All the monday spent / craving for friday`s highs / all the people want is bassline"? Ernsthaft? Gibt es überhaupt irgendein Album, sollte überhaupt jemals ein Album existieren, welches mit diesen Zeilen beginnt? Nun, jetzt ist es jedenfalls erkennbar zu spät. Wenn eine Band sich heute so etwas noch traut hat die Pop-Kritik offensichtlich versagt.

In die Welt entlassen wird diese teigige Dumpf-Prosa schließlich größtenteils eingekleidet in heftig produzierte, nett gesagt einfältige Elektro-Rock-Tracks. Referenzen mag man kaum nennen, doch eines sei gesagt: Es sind nicht die besten. Gefühlt ist man hier oft am Gipfel der Geschmacklosigkeit, wobei natürlich nicht verschwiegen werden soll, dass schon alleine flächendeckend eingesetzten Brat-Synthies diesbezüglich gerne mal den Einsatz des Superlativs provozieren. Für Erheiterung sorgt derweil das Presseblättchen: Für den / die Verfasser(in) ist John "The Reverend" McLure „one of the most engaging modern musicians". Ja, genau.

Anspieltipp:

  • Out Of The Shadows

Neue Kritiken im Genre „Pop/Rock“
6/10

Piano & A Microphone 1983
  • 2018    
7/10

Both Sides Now: Live At The Isle Of Wight Festival 1970
  • 2018    
4.5/10

Whitey Ford´s House Of Pain
  • 2018    
Diskutiere über „Reverend & The Makers“
comments powered by Disqus