Tom Stoppard - Darkside - Cover
Große Ansicht

Tom Stoppard Darkside


  • Label: Parlophone/WEA
  • Laufzeit: 54 Minuten
Artikel teilen:
7.5/10 Unsere Wertung Legende
8/10 Leserwertung Stimme ab!

Pink Floyds „The Dark Side Of The Moon“ als Hörspiel.

Der in Tschechien geborene Brite Tomáš Straussler alias Sir Tom Stoppard (76) ist seit den späten 60er Jahren für seine zahlreichen Kino- und TV-Drehbücher, Theaterstücke sowie Radio-Hörspiele bekannt. Sein aktuellstes Projekt ist das für den Radiosender BBC 2 geschriebene Hörspiel „Darkside“, das mit den Klängen des „The Dark Side Of The Moon“-Albums von Pink Floyd aus dem Jahr 1973 unterlegt wurde.

Die Uraufführung des Hörspiels fand am 26. August 2013 zu Ehren des 40. Geburtstags des Pink-Floyd-Klassikers statt und erntete wohlwollende Kritiken. Nun erscheint es als luxuriös aufgemachtes Digi-Book inklusive eines 56 Seiten langen Scripts und einer Bonus-CD mit Textübersetzungen in unter anderem deutscher, spanischer, italienischer, holländischer und japanischer Sprache.

Mit dem psychedelischen Meisterwerk aus dem Jahr 1973 haben Pink Floyd Geschichte geschrieben. Das Album zählt mit mehr als 50 Millionen verkauften Einheiten und einer Chart-Verweildauer von 741 Wochen zwischen 1973 und 1988 zu den ganz großen Meilensteinen der Rockmusik und fasziniert auch heute noch die Hörer. Und mit der von Tom Stoppard entworfenen Geschichte um Figuren wie „Ethics Man“, „The Witch Finder“, „The Wise One“ und „Fat Man“ lebt dieses Album jetzt auf eine neue, andere Art und Weise weiter.

Die verbliebenden Mitglieder von Pink Floyd, Roger Waters, David Gilmour und Nick Mason, zeigten sich entsprechend begeistert, dass ihre Songs in ein surreal und grotesk anmutendes, von neun Sprecherinnen und Sprechern begleitetes Hörspiel eingebettet wurden, das ohne die beigefügte deutsche Übersetzung gewiss etwas schwer zu verstehen ist, aber dennoch einen Reiz entwickelt, der Pink-Floyd- und Hörspiel-Fans zahlreich anlocken wird.

Neue Kritiken im Genre „Art-Pop“
8/10

Find Sound
  • 2019    
6/10

Wheeltappers And Shunters
  • 2019    
Diskutiere über „Tom Stoppard“
comments powered by Disqus