The Devil Makes Three - I´m A Stranger Here - Cover
Große Ansicht

The Devil Makes Three I´m A Stranger Here


  • Label: New West Records
  • Laufzeit: 34 Minuten
Artikel teilen:
6/10 Unsere Wertung Legende
7.7/10 Leserwertung Stimme ab!

Sie legen los wie der Teufel, bevor sich dann schnell Genre-Normalität einstellt.

The Devil Makes Three haben es im Jahr 2014 natürlich nicht mehr so leicht. Folk-Musik die sich bei Gypsie und Country gleichermaßen bedient, gibt es inzwischen wie Sand am Meer und hat auch dank des sogenannten Indie/Hipster-Genres im Mainstream Einzug gehalten. Natürlich kann der richtige Plattenvertrag bei der Verbreitung solcher Musik helfen, doch qualitativ müssen solche Bands mehr überzeugen denn je. „I'm A Stranger Here“ präsentiert sich entgegen des Titels ganz schnell als üblich moderne Folk-Interpretation.

Dass sie mit „Stranger“ und „Worse Or Better“ aber auch gleich das Lebensgefühl eines Genres trifft, spricht für die konventionellen Ansätze der Band. Da kann, muss und will man gar nicht lamentieren, wenn die Füße vor Energie und Spielfreude nicht stillhalten können. Leider kann die Gruppe das Niveau dieses Auftakts so aber nicht halten und verliert sich in repetitiven Hymnen („Forty Days“) und Stereotypen-Country („Hallelu“). Da schmunzelt der Hörer zwischendrin kurzzeitig, doch lange bleibt solche Musik nicht im Kopf.

Es liegen aber doch einige Klassen zwischen bravem Mitschunkeln zu „Mr. Midnight“ und der Kraft eines „Stranger“. Allein der berührende Closer „Goodbye Old Friend“ kann an die Qualitäten des Beginns anschließen. Vieles auf „I'm A Stranger Here“ meint man, zu Recht, schon gehört zu haben. Wenn Hörer nicht anders könnten, als bewegt zu lauschen oder energetisch mitzustampfen, wäre das auch in Ordnung. Das Album ist dann aber doch an zu vielen Stellen zu brav und reißt nicht oft genug mit, um aus einer stilsicheren und guten Band etwas wirklich Besonderes werden zu lassen.

Anspieltipps:

  • Stranger
  • Worse Or Better
  • Goodbye Old Friend

Neue Kritiken im Genre „Folk“
10/10

The Band (50th Anniversary Edition)
  • 2019    
Diskutiere über „The Devil Makes Three“
comments powered by Disqus