Talco - 10 Years: Live In Iruna - Cover
Große Ansicht

Talco 10 Years: Live In Iruna


  • Label: Destiny Records/Broken Silence
  • Laufzeit: 72 Minuten
Artikel teilen:
5.5/10 Unsere Wertung Legende
6.1/10 Leserwertung Stimme ab!

Ska-Punk auf Italienisch vor spanischem Publikum. Zum Jubiläum als CD+DVD-Package.

Talco sind eine italienische Ska-Punk-Band. Talco feiern ihr 10-jähriges Jubiläum. Talco veröffentlichen ein Live-Album. Womit eigentlich alles gesagt wäre. Dennoch gibt es noch einiges zu berichten. Zum Beispiel, dass sie in ihrer Landessprache singen, einer internationalen Karriere jedoch nicht gerade dienlich. Obwohl sie bereits in Europa mit so klangvollen Namen wie NOFX, Rise Against, The Offspring, Iggy Pop oder Limp Bizkit die Bühnen teilten, hat sich der ganz große Erfolg noch nicht eingestellt. In gewissen Kreisen jedoch, haben die Südländer ihren Stellenwert. Für die Benefiz-CD „Fanräume St. Pauli“ stellten sie einen Titel zur Verfügung, der auch im Stadion des FC St. Pauli gespielt wurde. Zudem spielten sie bei „100 Jahre St. Pauli - Das Konzert“ neben Kettcar, Fettes Brot und Bela B vor 22.000 Menschen.

Bei Ska-Punk geht es natürlich um Spaß, aber auch Haltung und Protest wird damit in Verbindung gebracht. Und Talco stehen auf der richtigen Seite, stellen sich gegen Faschisten, Rassisten und Diskriminierung. Bisher können sie fünf Alben auf der Haben-Seite verbuchen, das letzte war gar ein Konzeptalbum, das die Ära Berlusconi unter die Lupe nahm. Nun kommt also das Jubiläumspaket mit zwei Discs: Einer Audio CD und einer DVD, die - wie der Titel bereits ankündigt - zwei Auftritte in Iruña (der baskische Name für Pamplona) dokumentiert.

Für manchen Geschmack gleiten einige der live dargebotenen Stücke zu sehr in Hardrock-Gefilde ab, andere dagegen sind genretypische Vertreter mit forschen und schnellen Bläsersätzen, Stakkato-Rhythmen und flotten, oft rasend schnell heruntergebretterten italienischen Texten. Wer die Band bereits live erlebt hat, kann sich nun anhand des vorliegenden Audio- und DVD-Pakets wieder in die entsprechende Stimmung bringen. Wer mit Ska-Punk nichts oder wenig anfangen kann, der wird mit dem Vorwurf, dass ein Stück wie das andere klingt, daherkommen. Nicht ganz zu Unrecht.

Dennoch: Bei Talco stimmen politische Attitüde, handwerkliches Geschick, Leidenschaft und Spielfreude und hartgesottene Ska-Punk-Anhänger kommen hier voll auf ihre Kosten, solange sie sich nicht an den italienischen Texten stören. Was die Zuhörer in Iruña nicht tun, denn die Begeisterung schwappt immer wieder über. Die DVD mit den Live-Shows beweist dies ebenfalls, bietet zudem ein Interview mit der Band und eine Dokumentation, die vorführt, dass authentischer Ska-Punk auch aus Italien kommen kann. Inwieweit sie mit ihrem Jubiläumspaket eine erweiterte Anhängerschar erreichen, wird sich zeigen.

Anspieltipps:

  • Tarantella Dell’Ultimo Bandito
  • St. Pauli
  • Teleternita´
  • La Torre

Neue Kritiken im Genre „Ska“
Diskutiere über „Talco“
comments powered by Disqus