Fu Manchu - California Crossing - Cover
Große Ansicht

Fu Manchu California Crossing


  • Label: Steamhammer/SPV
  • Laufzeit: 49 Minuten
Artikel teilen:
7/10 Unsere Wertung Legende
5/10 Leserwertung Stimme ab!

"California Crossing" ist eine gute CD, der es zwar auf Dauer an Abwechslung mangelt, die aber durch ihre Dichte und den Druck der einzelnen Songs besticht.

"California Crossing" ist bereits das 7. Album der Stone-Rocker von Fu Manchu und fährt so ziemlich alle Geschütze der druckvollen, trockenen und direkten Rockmusik auf. Das nennt sich unter Fachleuten Stoner-Rock, aber letztlich sind alle Songs auf der neuen Scheibe purer Rock ohne Spielereien wie Keyboards oder Turntables.

Die Songs sind allesamt von höchstem Niveau, solide geschrieben, perfekt eingespielt und hervorragend produziert. Die Platte fängt die Stimmung, die schon auf dem Cover suggeriert wird, hervorragend ein. Das ist sonnige Mucke für den Highway oder gar für den Strand, zum Teil zum Mitgrölen ("Thinkin' Out Loud"), vollgestopft mit dichten Songs voller melodiöser Hooks. Das geht schon mit dem extrem eingängigen "Separate Kingdom" los, dann mit weiteren Knüllern wie "Mongoose" oder "Squash That Fly", bis schließlich "The Wasteoid" ohne ein Wort Gesang das Ende der Platte einläutet und zum nochmaligen Hören einlädt.

Schwächen muss man nicht in den Songs suchen, die sind an sich perfekt und ohne Totalausfälle. Schaut man sich die Platte hingegen als Ganzes an, so muss ein Mangel an Abwechslung festgestellt werden. Auf Dauer langweilen nämlich auch die besten Songs, wenn sie sich immer nahezu gleich anhören. Die Marschroute, die schon der Opener ausgibt, wird strikt eingehalten und neue Impulse finden sich nur noch unter der Lupe. Wie gesagt, das ist Autobahn-Musik ohne großen Anspruch, aber mit Spaßgarantie.

"California Crossing" ist eine gute CD, der es zwar auf Dauer an Abwechslung mangelt, die aber durch ihre Dichte und den Druck der einzelnen Songs besticht. Fast uneingeschränkt empfehlenswert.

Anspieltipps:

  • Separate Kingdom
  • Mongoose
  • Squash That Fly
Neue Kritiken im Genre „Stoner-Rock“
Diskutiere über „Fu Manchu“
comments powered by Disqus