Leserkritiken zu
Eminem - Curtain Call

  • HipHop/Rap
6/10 Unsere Wertung
5.8/10 Leser Stimme ab!

28.05.2008 - 21:40 Felix Ich bin der Meinung, dass Eminem noch lange nicht aufhören sollte. Er ist der beste Rapper den es je gab und wird es noch lange Zeit bleiben. Er hat sich als weisser in einer von farbigen dominierten Szene durchgesetzt und das wird ihm so schnell keiner nachmachen. Curtain Call entält mit Lose Yourself ein Meisterwerk welches Maßstäbe gesetzt hat. Schon allein deswegen und auch wegen Sing for the Moment ist es besser als zehn Alben von 50cent. Eminem ist eine Legende.

10/10

07.11.2006 - 20:46 Steven Also sorry.. aber Eminem ist und bleibt der beste Rapper auf Erden und den oben recht kritisch angeschnittenen Style-Wechsel , passt wie ich finde um einiges besser zu ihm. Er ist kein Dummkopf und von daher freut es mich Lieder von ihm zu hören die einen Sinn ergeben und in denen er seine Gefühle und Meinungen ( Mosh ) ganz offen ausspricht! Weiterhin vermute ich nicht, dass er sich vollkommen zurück zieht. Klar, dass nach so einer langen Karriere langsam die Luft raus ist, aber ich bin davon überzeugt das Eminem es nochmal auf die Spitze treibt und jenen Sekptikern beweist.

10/10

11.03.2006 - 15:31 Claudia Ich finde Eminem cool, denn er schreibt viele Lieder über seine Familie. Ich finde auch gut, dass er so erfolgreich geworden ist, obwohl er weiß ist. Und sein Film "8mile" ist auch super!!!!

10/10

14.12.2005 - 15:46 BigEminemFan Nun das Best fo Album Curain Call ist gut ,aber ich finde das Eminem nicht aufhören sollte .
Da er sehr gute Musik macht. Was ich nicht versteh warum er auf hört . Er sollte einen Nachfolger Gross rausbringen !
Noch was zum Album Das Album finde ich gut ,weil er hat nur die besten songs genommen
die er selber auch mag abgesehen von ´´My name is sonst ist alles ok .

8/10

11.12.2005 - 16:38 Eddy ich find es nur blöd dass er aufhört, aber echt. ich hab alle seine albums und ich weiß nich wie er nur aufhören kann. Eminem ist mein vorbild. ich weiß echt nicht was ich dazu sagen soll. ich kann nur sagen dass ich jetzt gar nich weiß was ich für musik hören soll. ich kann echt nicht glauben dass mein vorbild aufhört.

10/10

02.12.2005 - 14:12 Buddy Als großer Eminem-kenner, kann man dieses Album nur empfehlen. Es ist allerdings hauptsächlich für den Hörer gedacht, der nicht sämtliche CD´s des Künstler hat, bzw. wer die neuen Songs wie "FACK" oder "When I´m Gone" auf einem Album haben möchte.

Es beinhaltet die Besten Eminem-Songs, die jemals auf den Markt kamen. Selbst den Song, den Marshall selbst am meisten hasst: "My Name Is"

Man merkt allerdings, dass dieses Album einfach nur auf den Markt kam, um die letzten Fans zufrieden zu stellen, und einfach nur, damit etwas neues da ist. Viel Mühe wurde sich überhaupt nicht gemacht, mir kommt es so vor, als wenn Eminem das Album aufgezwungen wurde, und die Initiative nicht von ihm ergriffen wurde.

8/10

26.11.2005 - 00:14 Alexander ICh sah kurze Ausschnitte auf einem Apple zu Werbezwecken.
Hat mir sehr gut gefallen dass Eminem bei jedem Schritt Farbe ins Bild bringt.

4/10