Diverse - Fußball Ist Unser Leben: Die Größten Fußball-Kulthits - Cover
Große Ansicht

Diverse Fußball Ist Unser Leben: Die Größten Fußball-Kulthits


  • Label: White Records/SonyBMG
  • Laufzeit: 66 Minuten
Artikel teilen:
8/10 Unsere Wertung Legende
5.3/10 Leserwertung Stimme ab!

Früher war es Tradition, dass die deutsche Fußball Nationalmannschaft vor einer Weltmeisterschaft zusammen mit einem Star aus dem Musik-Business einen Song bzw. ein Album aufnahm. Dabei kamen reihenweise kultverdächtige Lieder heraus: „Fußball ist unser Leben“ (Jack White, 1974), „Buenos dias Argentina“ (Udo Jürgens, 1978), „Olé Espagna“ (Michael Schanze, 1982), „Mexico mi amor“ (Peter Alexander, 1986), „Wir sind schon auf dem Brenner“ (Udo Jürgens, 1990) und „Far away in America“ (The Village People, 1994).

Darüber hinaus „glänzten“ Bundesliga-Fußballer auch immer wieder als „singende Solokünstler“. Unvergessen sind Hits wie „Gute Freunde kann niemand trennen“ (Franz Beckenbauer), „Bin i Radi, bin i König“ (Petar „Radi“ Radenkovic) und „Dann macht es bumm“ (Gerd Müller). Nimmt man jetzt all diese Lieder zusammen und ergänzt sie noch um ein paar ausgesuchte Fankurven- und Stadionkneipenknüller der Marke „Go West“, „Wahnsinn“, „Hey Baby“, „Football’s coming home“, „Die Hände zum Himmel“, „Wir sind die Champions“ und „Viva Colonia“, erhält der geneigte Fan eine ziemlich perfekte CD zum bevorstehenden Großereignis in Deutschland: Die Fußball-WM 2006.

Zwar haben es nicht alle Songs der Nationalmannschaft auf das „Fußball ist unser Leben“-Album geschafft (warum eigentlich nicht???), aber auch so lassen sich 50 Jahre Fußballgeschichte musikalisch wunderbar Revue passieren. In zum Teil neu abgemischten Versionen – die auch jetzt nicht verhehlen können, dass unsere Starkicker absolut nicht singen können – wird über eine Stunde die Stimmung angeheizt. Da dürfen Schlagerfuzzis wie Tony Marshall, Hansi Hinterseer, DJ Ötzi, Olaf Berger, Tony Christie und Wolfgang Petry natürlich nicht fehlen – auch wenn einige Beiträge fast unerträglich sind, gell Herr Hinterseer? Aber machen wir uns nichts vor, diese CD ist ein reines Party-Album, das wohl kaum promillefrei genossen werden wird.

Unter normalen Gesichtspunkten kann „Fußball ist unser Leben: Die größten Fußball-Kulthits“ nicht bewertet werden. Aber in einem Ausnahmejahr wie dieses macht so eine Compilation durchaus Sinn. Außerdem steckt die Original-Weltmeister-Elf von 1974 das grottenschlechte Cover von „Fußball ist unser Leben“ der zur Karnevalskapelle verkommenen Gruppe Brings locker in die Tasche. Deshalb: Finger weg! Hier spielt die Musik.

Anspieltipps:

  • Gute Freunde kann niemand trennen – Remix
  • Football’s coming home (Three Lions)
  • Fußball ist unser Leben – Remix
  • Buenos dias Argentina
  • Viva Colonia
Neue Kritiken im Genre „Schlager/Pop“
2/10

Arschkarte
  • 2016    
Diskutiere über „Diverse“
comments powered by Disqus