Sportfreunde Stiller - Die Gute Seite - Cover
Große Ansicht

Sportfreunde Stiller Die Gute Seite


  • Label: Motor/UNIVERSAL
  • Laufzeit: 58 Minuten
Artikel teilen:
6/10 Unsere Wertung Legende
5.7/10 Leserwertung Stimme ab!

„...Wenn man so will, bist du meine Chill-Out-Area, meine Feiertage in jedem Jahr, meine Süßwarenabteilung im Supermarkt...“

Nach einer ganzen Reihe Independent-EPs präsentieren die Sportfreunde Stiller aus der bayerischen Landeshauptstadt mit „Die gute Seite“ ihren zweiten Major-Release nach „So wie einst Real Madrid“ (2000).

Wie schon beim Vorgänger produzierte Uwe Hoffmann (Die Ärzte) wieder eine kurzweilige Ansammlung von Schrammel-Punk-Pop-Songs, die an die Anfangstage von Tocotronic erinnern, allerdings nie deren Intensität erreichen. Und da haben wir auch schon das Problem der Sportfreunde. Ihre Songs sind nett und wissen live sicher zu gefallen, aber auf CD klingt das Ganze dann doch etwas schwach auf der Brust. Dabei sind noch nicht einmal die eigenwilligen Texte zu kritisieren, die des öfteren verdächtig nahe an den Peinlichkeiten der NDW Ära sind („...Wenn man so will, bist du meine Chill-Out-Area, meine Feiertage in jedem Jahr, meine Süßwarenabteilung im Supermarkt...“ aus „Ein Kompliment“). Ein Udo Lindenberg verzapft auch seit Jahren fast ausschließlich textlichen Müll und darf demnächst eine neue CD veröffentlichen.

Vielmehr klingen die Songs zu beliebig und können auch nach mehrmaligem Hören nicht richtig überzeugen. Trotz Samples und Synthizizereinsatz sind Überraschungsmomente, überzeugende Melodien bzw. fette Gitarrenriffs einfach zu selten zu finden. Da kann auch das sicher sündhaft teure Mastering vom New Yorker Mastering-Papst Howie Weinberg (Creed, And You Will Know Us By The Trail Of Dead, Sheryl Crow, Danzig, Faith No More, Beastie Boys, Alice Cooper) nichts mehr rausreißen. Es fehlt irgendwie der letzte Pfiff. Der Wortwitz der Ärzte, die Attitüde Tocotronics oder die musikalische Gradlinigkeit der Toten Hosen.

Auch wenn ein kommerzieller Durchbruch keinen Qualitätsmaßstab darstellt, ist dieser mit "Die gute Seite" trotz respektablem Chartseinstieg nicht zu schaffen.

Anspieltipps:

  • Auf der guten Seite
  • Ein Kompliment
  • Komm schon
  • 10:1
Neue Kritiken im Genre „Pop/Rock“
7.5/10

Colors
  • 2017    
Diskutiere über „Sportfreunde Stiller“
comments powered by Disqus