Noblesse Oblige Chris Corner als Regisseur

  • 08.04.2013
Artikel teilen:
Noblesse Oblige - News
Klicken für Großansicht

Die Franzosen präsentieren mit "Runaway" den Vorboten zum Album.

Electro-Pop mit deutlichen Wurzeln in den Achtiger Jahren ist immer noch in aller Munde, wie nicht zuletzt Hurts beweisen. Das französische Duo Noblesse Oblige setzt ebenso dort an und schickt mit dem Video zu "Runaway" den Vorgeschmack auf das am 24. Mai kommende Album "Affair Of The Heart" in die Weiten des Internets. Als Regisseur tritt Chris Corner (IAMX, Sneaker Pimps) in Erscheinung.




comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten