Florence + The Machine Satt, wild und ungefiltert

  • 16.02.2015
Artikel teilen:
Florence + The Machine - News
Klicken für Großansicht

Im Mai kommt das dritte Album

Mit dem Album „How Big, How Blue, How Beautiful“ melden sich Florence Welch und ihre Band The Machine im Mai zurück auf der Pop-Bühne. Es ist das dritte Studiowerk der Briten, das für den 29. Mai 2015 erwartet wird. Von ihren bisherigen Alben (ein Live- und zwei Studioalben) haben Florence + The Machine weltweit über sechs Millionen Einheiten verkauft.

„How Big, How Blue, How Beautiful“ wurde im Verlauf des letzten Jahres geschrieben und aufgenommen. Als Produzent fungierte Markus Dravs (Björk, Arcade Fire, Coldplay). Auf der Gästeliste stehen Paul Epworth, Kid Harpoon und John Hill. Als erste Singleauskopplung wird der Song „What Kind Of Man“ ins Rennen geschickt. Als Maxime zu ihrer neuen Platte geben Florence + The Machine folgenden Satz aus: „Der Sound ist satt, wild und ungefiltert, wenn der jeweilige Song danach verlangt, und einfach mal wahnsinnig druckvoll und direkt.“

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten