Benne Singer/Songwriter-Schwermut mit Mut zum Pop

  • 19.03.2015
Artikel teilen:
Benne - News
Klicken für Großansicht

Album-VÖ, Live-Termine und Videoclip

Ende März veröffentlicht der Mitt-Zwanziger Benne sein Debütalbum „Nie mehr wie immer“. Darauf erzählt der Baden-Württemberger Weltenbummler in 13 Songs seine Geschichten. Er stellt Fragen, sucht nach Antworten, schaut zurück und blickt nach vorn. Zusammen mit dem Produzenten Sebastian Kirchner (Adel Tawil, Ich & Ich) hat Benne in Berlin über zwei Jahre an dem Album gearbeitet. Das Ergebnis kommentiert der junge Singer/Songwriter wie folgt: „In meinen Songs steht das, was ich erzählen will, im Vordergrund. Das, was mich berührt. Die Musik macht es dann erst fühlbar. Aufgewachsen bin ich mit Musik von den Beatles, Pink Floyd und Bob Dylan. Das lief zuhause rauf und runter. Auch wenn ich als Kind natürlich nicht verstanden habe, wovon die Songs handeln, hab’ ich gespürt: Die meinen es ernst und haben etwas zu sagen. Vielleicht hat mich das geprägt.“

Bennes Video zur Single „Nirgendwohin“ ist HIER zu sehen und live kann der Singer/Songwriter im April und Mai hier besucht werden:

  • 29.04. Hamburg, Kleiner Donner
  • 30.04. Berlin, Privatclub
  • 01.05. Köln, Blue Shell
  • 02.05. Stuttgart, Das Cann
  • 05.05. München, Milla
  • 06.05. Dresden, Tonne
  • 07.05. Hannover, Lux

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten