Def Leppard Neues Studioalbum im Oktober

  • 16.09.2015
Artikel teilen:
Def Leppard - News
Klicken für Großansicht

Lest hier die ersten Details zu „Def Leppard“

Mit über 100 Millionen verkauften Alben zählt die britische Band Def Leppard zu den Big Playern im Rock-Sektor. Veröffentlicht eine Band dieses Kalibers eine neue Platte, gehört dies zu den immer weniger werdenden Großereignissen im Musik Business. Liegt das letzte Werk so einer Band schon einige Jahre zurück, ist die Spannung noch größer. Im Fall von Def Leppard warten die Fans nun schon seit 2008 und dem Album „Songs From The Sparkle Lounge“ auf neue Studiosongs. Dieses Warten hat am 30. Oktober 2015 ein Ende. Dann veröffentlichen Def Leppard ihr mittlerweile elftes Studioalbum, das den simpel-erhabenen Titel „Def Leppard“ tragen wird.

Joe Elliott (Gesang), Vivian Campbell (Gitarre), Phil Collen (Gitarre), Rick Savage (Bass) und Rick Allen (Drums) haben das Album in Joe’s Garage aufgenommen und von Ronan McHugh produzieren lassen. Dazu Sänger Joe Elliott: „Wir haben uns im vergangenen Jahr getroffen, um unser Material zu sichten und vielleicht eine EP mit zwei, drei Songs aufzunehmen. Aber plötzlich waren da 12 Songs, auf die wenige Wochen später noch zwei weitere folgen sollten. Es ist das erste Album, welches wir aufgenommen haben, ohne bei einem Label unter Vertrag zu stehen und somit auch das erste, bei dem uns niemand über die Schultern geguckt hat. Unsere kreative Freiheit war gewaltig und ich glaube, dass man dies auch den Songs anhören kann.“

Offizielles Tracklisting von „Def Leppard“:

  • 1. Let's Go
  • 2. Dangerous
  • 3. Man Enough
  • 4. We Belong
  • 5. Invincible
  • 6. Sea Of Love
  • 7. Energized
  • 8. All Time High
  • 9. Battle Of My Own
  • 10. Broke 'N' Brokenhearted
  • 11. Forever Young
  • 12. Last Dance
  • 13. Wings Of An Angel
  • 14. Blind Faith
comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten