Seal Glückszahl sieben

  • 19.09.2015
Artikel teilen:
Seal - News
Klicken für Großansicht

Das neue Album kommt Anfang November

Der britische Sänger Seal hat ein neues Studioalbum angekündigt. Es trägt den schlichten Titel „7“, den der 52-Jährige dem einen oder anderen sicher noch erklären muss. Denn in der Addition seiner bisherigen Alben müssen die Titel „Soul“ (2008) und „Soul 2“ (2011), die lediglich aus Coverversionen bestehen, in der Zählung außen vor gelassen werden. Ein echter Schelm, dieser Seal!

Weltweit haben sich Seals Alben bis heute mehr als 30 Millionen Mal verkauft. Auch jenseits der Bühne und des Studios überzeugte der Sänger in den Jahren 2012 und 2013 mit seiner Coach-Tätigkeit für „The Voice Australien“. Doch nun wurde es, fünf Jahre nach „Seal 6: Commitment“, wieder Zeit für neue Musik. Dazu tat er sich wieder mit dem Produzenten Trevor Horn zusammen, der den Sänger genau zu nehmen weiß: „Wir haben im Studio kaum über Musik gesprochen. Eher haben wir uns über das Leben und unsere Beziehungen der vergangenen Jahre unterhalten. Er weiß einfach, wo er meine Stimme platziert. Auf der einen Seite gibt es die ausgeklügelte Produktion und Handschrift von Trevor Horn, andererseits verliert man nie aus dem Blick, wovon ich gerade singe. Das ist der Rahmen. Es gibt keinen Produzenten, der es besser versteht, den Klang meiner Stimme und was ich damit sagen will im Blick zu behalten. Er treibt mich zu neuen Höchstleistungen an. Er hat mich einen Arbeitsethos gelehrt, der mich bis ans Ende meiner Tage begleiten wird.“

Bevor „7“ am 6. November erscheint, sind bereits jetzt zwei Songs vom Album, „Every Time I’m With You” und „Do You Ever”, digital erhältlich. Also nichts wie ran!

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten