Turin Brakes Neuer Clip als Album-Vorbote

  • 16.11.2015
Artikel teilen:
Turin Brakes - News
Klicken für Großansicht

Unerwartete Echos aus dem eigenen Leben

Die britische Folk-Pop-Band Turin Brakes (Olly Knights, Gale Paridjanian, Rob Allum und Eddie Myer) meldet sich mit einem neuen Album zurück. Ende Januar 2016, genau gesagt am 29., wird „Lost Property“ in die Umlaufbahn gejagt. Die Band kündigt an, dass das Werk „eine Sammlung von Geschichten über die trügerische Seite der Realität, die nur einen Katzensprung vom Alltag entfernt ist“ darstellt. „Lost Property“ ist das siebte Studioalbum der Turin Brakes. Es wurde in den legendären Rockfields Studios aufgenommen und von Ali Staton (Madonna, La Roux) als Produzent betreut. Entstanden sind Geschichten, sowohl hoffnungsvoll als auch beunruhigend, in denen stets unerwartete Echos aus dem eigenen persönlichen Leben mitschwingen.

Als ersten Vorgeschmack schicken Turin Brakes den Song „96“ ins Rennen. Diesen gibt es bereits jetzt in Form eines offiziellen Videos zu sehen und zu hören. Dazu einfach HIER ENTLANG. Wir wünschen viel Spaß!

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten