G-Eazy Zweites Majoralbum am 4. Dezember

  • 30.11.2015
Artikel teilen:
G-Eazy - News
Klicken für Großansicht

Schaut hier in den Clip zu „Me, Myself & I“ rein

Nach zwei in Eigenregie auf den Markt gebrachten Alben veröffentlichte der kalifornische Rapper G-Eazy im Juni 2014 mit „These Things Happen“ sein Majordebüt über RCA Records. Der Longplayer kletterte bis auf Platz drei der US Billboard Charts und verkaufte sich in den Vereinigten Staaten mehr als eine Viertelmillion Mal. Am 4. Dezember 2015 legt der 26-Jährige mit „When It’s Dark Out“ den Nachfolger zu „These Things Happen“ vor. Zuvor trat G-Eazy nach einer ausverkauften Welttournee im Sommer 2015 bei einigen der größten Festivals in Nordamerika und Europa auf. Unter anderem war er auf folgenden Events zu sehen/hören: Outside Lands, Roskilde, Wireless, Lollapalooza, Bonaroo und Austin City Limits.

Als Vorboten zu seinem neuen Album legt G-Eazy nun den Song „Me, Myself & I“ vor. Der Song, der von Michael Keenan produziert wurde, entstand in Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Sängerin und Songwriterin Bebe Rexha, die bereits auf den Hitsingles „Take Me Home“ von Cash Cash und „Hey Mama“ von David Guetta zu hören war und an dem Eminem/Rihanna-Nummer-Eins-Hit „The Monster“ mitgeschrieben hatte. Den Videoclip zu „Me, Myself & I“ könnt ihr euch HIER anschauen.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten