KMPFSPRT Kündigen ihr zweites Album an

  • 03.02.2016
Artikel teilen:
KMPFSPRT - News
Klicken für Großansicht

„Intervention“ erscheint am 29. April

Die Kölner Punkrocker KMPFSPRT haben das Label gewechselt und sind nun bei People Like You Records unter Vertrag. Die Band sorgte im Jahr 2014 mit ihrem Debüt-Longplayer „Jugend Mutiert” (01/2014) für Furore und spielte nicht erst seitdem unzählige Konzerte. Jetzt kündigen KMPFSPRT ihr neues Werk „Intervention“ für den 29. April 2016 an. Das Album wurde im Sommer 2015 zusammen mit Sebastian Blaschke im Gotteswegstudio A in Köln produziert und elf Songs enthalten. Darin positionieren sich KMPFSPRT textlich wiederum gegen jegliche Form von Rassismus, Nationalismus und Hass, nachzuhören in folgenden Tracks:

1. Soundtrack zum Aufprall
2. Intervention
3. Ich hör‘ die Single nicht
4. Lichter
5. Antithese
6. Wir bleiben wach
7. 2014 24/7
8. Löschen. Zurückspulen.
9. Samstagabendtodeskampf
10. Mit Anlauf
11. Pamphlet

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten