Ludwig Two Aus dem Bauernstadel von Onkel Max

  • 09.02.2016
Artikel teilen:
Ludwig Two - News
Klicken für Großansicht

Album-Infos und zwei Videoclips

Ludwig Two aus dem beschaulichen Altmühltal in Bayern legen in zehn Tagen ihr zweites Studioalbum „Goodbye Loreley“ vor. Die bayerischen Rolling Stones entstammen aus einer heilen, dörflichen Welt mit katholischer Kirche, Streuobstwiesen und dem alten Bauernstadel von Onkel Max, machen aber durchaus klar, dass ihre Musik trotz der provinziellen Herkunft für große internationale Bühnen geschaffen ist.

Thematisch decken Ludwig Two eine Bandbreite ab, in der Themen wie Melancholie und Sehnsucht niemals ironisch besungen werden. Das hat ihnen Auftritte bei vielen Festivals eingebracht (u.a. Chiemsee Summer, Humulus Lupulus, Audi Rock Pop) und die Erwartungshaltung an „Goodbye Loreley“ hübsch nach oben geschraubt. Schaut euch deshalb HIER die aktuelle Singleauskopplung „Love Has Lost“ als Videoclip an und gebt euch mit dem Clip zu „Goddess“ die Live-Kante.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten