Birth Control Überraschungs-Comeback

  • 24.02.2016
Artikel teilen:
Birth Control - News
Klicken für Großansicht

Neue Studioscheibe nach 20 Jahren Pause

Die legendäre deutsche Krautrockband Birth Control ist wieder da! 20 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum „Jungle Life“ veröffentlicht die im Sommer 1966 u.a. von Hugo Egon Balder gegründete Band ihr neues Album „Here And Now“. Die Aufnahmen dazu begannen bereits Mitte 2011 und erst im Dezember 2013 nahm Schlagzeuger, Sänger und Hugo-Egon-Balder-Nachfolger Bernd „Nossi“ Noske die letzten fehlenden Parts auf.

Damit hat er der im Februar 2014, zwei Monate nach den fertiggestellten Aufnahmen, verstorbene Bernd Noske sein eigenes Vermächtnis auf Band festgehalten, das nun am 18. März 2016 veröffentlicht wird. Die langjährigen Bandmitglieder Sascha Kühn (Keyboards), Hannes Vesper (Bass) und Martin Ettrich (Gitarre) entschlossen sich nämlich dazu, den Spirit von Bernd Noske weiterleben zu lassen und konnten mit Peter Föller (Gesang) und Manni von Bohr (Schlagzeug) zwei alte Weggefährten aus den 1970er Jahren für das neue Band Line-up gewinnen. Darauf dürfen wir wirklich gespannt sein!

Birth Control zählen zu den wichtigsten und erfolgreichsten Vertretern des deutschen Prog- und Krautrocks. Mit ihrem unverwechselbaren Sound und der provokanten Cover-Gestaltung machte sich die Band schnell einen Namen und trat u.a. als erste deutsche Band im Londoner Marquee Club auf.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten