Jake Bugg Alles im Alleingang

  • 02.03.2016
Artikel teilen:
Jake Bugg - News
Klicken für Großansicht

Das neue Album ist im Kasten

Der britische Folk- und Blues-Senkrechtstarter Jake Bugg wird am 17. Juni 2016 sein drittes Studioalbum „On My One“ auf den Markt bringen. Es wird elf Songs enthalten, die allesamt von Jake Bugg geschrieben worden sind. Zum hat er alle Instrumente selbst eingespielt und bis auf drei Songs, für die er Jacknife Lee ins Boot holte, in Eigenregie produziert. Auf dieser Hintergrundgeschichte basiert auch der Titel des Albums. Denn anstatt der regulären Redewendung „On my own“ (sprich: „im Alleingang“) verwendete Jake Bugg eine Abwandlung, die in Jakes Heimatstadt Nottingham gebräuchlich ist.

Dort heißt es quasi gedoppelt „On My One“. Zu der Arbeit an dem Album sagt Jake Bugg: „Es war sicherlich keine leichte Aufgabe, aber ich hatte das Gefühl, diesen Schritt einfach machen zu müssen“. Schon jetzt können wir uns davon überzeugen, indem in den Videoclip der ersten Singleauskopplung „Gimme The Love” hereingehört werden kann, der HIER zu finden ist.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten