Amon Amarth Von Pfeilen durchbohrt

  • 15.03.2016
Artikel teilen:
Amon Amarth - News
Klicken für Großansicht

Schaut euch den „At Dawn’s First Light“-Clip hier an

Die schwedische Death-Metal-Band Amon Amarth wird in genau zehn Tagen ihr zehntes Studioalbum „Jomsviking“ auf den Markt bringen. Es ist das erste Konzeptalbum der Band und erzählt die tragische Geschichte von Enttäuschungen, blutigen Kämpfen und Rache. Produziert wurde es von Andy Sneap (Megadeth, Testament, Accept).

Mit dem Track „At Dawn’s First Light“ liegt die zweite Singleauskopplung vor, zu der es natürlich auch wieder einen offiziellen Videoclip gibt. Dieser wurde von Rafael Szermanowkicz aka Grupa 13 produziert und spielt in einer slawischen Siedlung im 9. Jahrhundert. Er zeigt eine epische Schlacht zwischen Dorfbewohnern und einer einfallenden Wikinger Horde, bekannt als der Oststurm von Triglav Jomsborg, angeführt vom rücksichtslosen Krieger Igor Górewicz. Inmitten dieser blutigen Auseinandersetzung performen Amon Amarth den Song und werden dabei von dem einen oder anderen Pfeil durchbohrt. Den Clip könnt ihr euch HIER anschauen.

Hier ist noch schnell die Tracklist des Albums:

1. First Kill
2. Wanderer
3. On A Sea Of Blood
4. One Against All
5. Raise Your Horns
6. The Way Of Vikings
7. At Dawn‘s First Light
8. One Thousand Burning Arrows
9. Vengeance Is My Name (Bonus Track)
10. A Dream That Cannot Be
11. Back On Northern Shores

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten