Band Of Skulls Erster Album-Vorbote

  • 31.03.2016
Artikel teilen:
Band Of Skulls - News
Klicken für Großansicht

Schaut euch hier den „Killer“-Clip an

Die englische Rockband Band Of Skulls wird in vier Wochen ihr neues Studioalbum „By Default” auf den Markt bringen. Das für den 27. Mai 2016 avisierte Werk ist der Nachfolger des 2014er Albums „Himalayan“. Es wurde von Gil Norton (Pixies, Foo Fighters, Patti Smith) produziert. Dazu Gitarrist Russell Marsden: „Es ist definitiv eine neue Ära. Die ersten drei Alben waren eine Trilogie, ein abgeschlossenes Werk in sich. Wir wollten sie genauso machen. Dann haben wir eine Pause genommen, zurückgeschaut auf das, was wir gemacht haben und noch einmal ganz von vorn angefangen. Dabei waren wir ziemlich unnachgiebig. Wir sind emotional, wie werden wütend. Wütend aufeinander und auf uns selbst. Uns liegt sehr viel daran. Wir wollten uns selbst auf die Probe stellen, uns gegenseitig überraschen“.

Als Vorbote von „By Default” wird jetzt die ersten Single „Killer“ ins Rennen geschickt, zu der auch ein Video erschienen ist, das ihr euch HIER anschauen könnt.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten