The Dandy Warhols Unorganisiert organisierte Nebenprodukte des Lebens

  • 07.04.2016
Artikel teilen:
The Dandy Warhols - News
Klicken für Großansicht

Schaut hier in den Clip zu „You're Killing Me“ rein

Morgen erscheint mit „Distortland“ ein neues Album der Dandy Warhols aus Portland, Oregon, USA. Es ist der Nachfolger des bereits vier Jahre alten „This Machine“ und nach Band-Angaben ein „unorganisiert organisiertes Nebenprodukt des Lebens“. Seit ihrer Gründung im Jahr 1994 haben sich Taylor-Taylor (Vocals, Gitarre), Zia McCabe (Keyboards), Peter Holmstrom (Gitarre), und Brent DeBoer (Drums) durch verschiedenste Genreschichten gearbeitet und dabei den einen oder anderen großen Hit gelandet.

Vielleicht gelingt dies auch mit der frischen Singleauskopplung „You're Killing Me“, zu der es HIER den offiziellen Videoclip zu sehen gibt. Dieser wurde von Regisseur Mark Helfrich gedreht und hat mit Joe Dallesandro einen besonderen Stargast zu bieten. Denn der 67jährige Schauspieler ist vor allem aus Andy-Warhol-Filmen, wie „Flesh“, „Heat“ und „Trash“ bekannt.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten