The Game Neues Album plus Doku

  • 26.05.2016
Artikel teilen:
The Game - News
Klicken für Großansicht

Hier sind die ersten Höreindrücke

Rapper The Game veröffentlicht am 17. Juni 2016 sein neues Album „Streets Of Compton“, das gleichzeitig der Titel einer dreiteiligen TV-Dokumentation ist, die die Geschichte des Vororts der Millionenmetropole Los Angeles erzählt. Auf dem Werk verbeugt sich The Game vor seiner Heimatstadt. Aus erster Hand gibt es elf brutal ehrliche Geschichten aus den Straßen zwischen Compton Boulevard und Wilmington Avenue, Rosecrans Avenue und Central Avenue zu hören. Einen ersten musikalischen Eindruck könnt ihr HIER in Form des Tracks „Roped Off“ abholen.

Die TV-Dokumentation geht dann auf die Geschichte der Stadt ein und zeigt wie die Musik, die Kultur und der Style, die die Gegend in den Achtzigern und frühen Neunzigern hervorbrachte, von Drogen, Gangs und politischer Aufruhr in dieser Zeit beeinflusst wurden. Ausgestrahlt wird die Dokumentation ab dem 09. Juni auf dem US-Privatsender A&E.

Dies ist die Tracklist des Albums:

01. Support Compton (feat. J3 & Payso)
02. Roped Off (feat. Problem & Boogie)
03. Hit The News
04. Bullshit
05. Can’t Wait
06. Gang Signs
07. Unfollow Me Bitch (feat. Problem)
08. The Chronic (feat. AD & AV)
09. Like Me
10. Death Row Chain
11. For The Homies (feat. Micah & Payso)

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten