Chakuza Abkehr vom Großstadtleben

  • 03.06.2016
Artikel teilen:
Chakuza - News
Klicken für Großansicht

Die zweite Single aus „Noah“ ist da

Der österreichische Rapper Chakuza wird am 10. Juni sein neues Album „Noah“ auf den Markt bringen und legt nun mit „Gold“ die zweite Singleauskopplung nach „Wien“ aus dem Werk vor. „Gold“ knüpft genau da an, wo das „Wien“-Video die Zuschauer zurückließ. Chakuza befindet sich wieder auf dem Dach des Hochhauses und die Kämpferin, die am Ende des „Wien“-Clips erschien, steht ihm gegenüber. Parallel zu den sich zwischen der Kämpferin und Chakuza abspielenden Kampfszenen erzählen Rückblicke die Geschichte, die die beiden verbindet. Klingt spannend? Dann bitte HIER ENTLANG zum offiziellen Videoclip von „Gold“.

Auf dem „Noah“-Album findet der Hörer Songs über Liebe, Alltag, (zerbrochene) Träume sowie die Abkehr vom Großstadtleben zusammen. Doch im Gegensatz zu den Vorgänger-Alben hört man dem Österreicher nur noch selten mit alten Rap-Klischees umgehen. Dazu Chakuza: „Dadurch, dass ich nicht mehr im Strom der Großstadt schwimmen muss, habe ich gelernt, die Dinge endlich so sein zu lassen, wie sie sind“.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten