White Lies Erste Infos zur neuen Platte

  • 28.06.2016
Artikel teilen:
White Lies - News
Klicken für Großansicht

Hört hier in „Take It Out On Me“ rein

Drei Jahre nach ihrem letzten Album „Big TV” (08/2013) werden die britischen Alternative-BritPopper White Lies mit „Friends“ ein neues Studioalbum auf den Markt bringen. Als VÖ-Termin wird der 7. Oktober 2016 angepeilt. Mit dem Album präsentieren White Lies zehn neue Songs, die sich klanglich zwar von den vergangenen Werken des Trios emanzipieren, aber doch unverkennbar das Synth-Rock-Markenzeichen der Band in sich tragen. Das Album wurde in Eigenregie aufgenommen und produziert, mit privatem Budget und ohne den Druck einer Deadline. Als Vorgeschmack könnt ihr HIER in die erste Singleauskopplung „Take It Out On Me“ reinhören.

Im Aufnahmestudio von Bryan Ferry galt stets die Devise, dass es genügend Raum für klangliche Neuerungen geben muss. Egal, welchen Sound ein Song annahm, er wurde akzeptiert und weiter ausgearbeitet. So finden sich auf „Friends“ treibende Disco-Grooves neben gefühlvollen Balladen und großen Rocknummern. Thematisch ist das Album durch natürliche Veränderungen zwischenmenschlicher Beziehung geprägt, die jeder Mensch früher oder später erfährt. Parallel zur VÖ sind White Lies mit „Friends“ auch auf Deutschland-Tournee. Dies sind die Termine:

21.10. Frankfurt - Gibson
22.10. Osnabrück - Rosenhof
23.10. Köln - Kantine
30.10. Hamburg - Uebel & Gefährlich
31.10. Berlin – Huxley‘s
05.11. A-Wien - Ottakringer Brauerei
09.11. München - Theaterfabrik

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten