Banks Windend, räkelnd und singend

  • 18.08.2016
Artikel teilen:
Banks - News
Klicken für Großansicht

Der Clip zu „Gemini Feed“ ist da

Banks wird am 30. September ihr zweites Album auf den Markt bringen. Der Nachfolger ihres Debüts „Goddess“ (09/2014) hat inzwischen einen Titel erhalten. Er nennt sich „The Altar”. Mit dem Song „Gemini Feed“ steht nun nach „Fuck With Myself“ ein weiterer Vorgeschmack parat, der auch als Videoclip vorliegt. Regie führte wiederum Philippa Price. Im Video zu „Gemini Feed“ sehen wir Banks eingeschnürt in schwarze und weiße Seile, sich windend, räkelnd, singend – und zwar HIER!

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten