David Bowie Noch ne dicke Box

  • 01.09.2016
Artikel teilen:
David Bowie - News
Klicken für Großansicht

„The Gouster“ im Stream anhören

Nach „Five Years (1969-1973)” am 25. September 2015, erscheint fast genau ein Jahr später, am 23. September 2016, das nächste super-umfangreiche Box-Set mit dem Titel „Who Can I Be Now? (1974-1976)” aus dem Hause David Bowie und Parlophone Records.

Die zweite Box der umfangreichen und karriereumspannenden Bowie-Retrospektive (12 CDs bzw. 13-Vinyl-LPs) enthält u.a. das nie veröffentlichte Album „The Gouster“ sowie gesamte Material, das David Bowie in seiner amerikanischen Periode zwischen 1974 und 1976 offiziell veröffentlichte. „The Gouster“ wurde 1974 in den Sigma Sound-Studios, Philadelphia, von Tony Visconti aufgenommen und produziert. Das Album wurde seinerzeit gemischt und gemastert, kurz bevor David Bowie nach New York ging, um mit John Lennon und Harry Maslin an dem „Young Americans“-Album zu arbeiten.

Als Appetizer auf das Box-Set könnt ihr euch den Remix des Songs „TVC15“ HIER anhören.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten