Madness Mehr als drei Jahrzehnte Ska, Pop und Punk

  • 23.09.2016
Artikel teilen:
Madness - News
Klicken für Großansicht

Neues Album plus Tourtermine

Madness werden am 28. Oktober 2016 ihr 12. Studioalbum „Can’t Touch Us Now“ auf den Markt bringen. Für die Aufnahmen nutzte die Band einmal mehr die Toe Rag Studios in London. Produziert wurde das Album von Clive Langer und Liam Watson.

Mit ihrem unnachahmlichen Sound aus Pop, Reggae, Soul-Einflüssen und ihren gewohnt humorvollen Texten, beweisen Madness mit „Can’t Touch Us Now“ aufs Neue, dass sie auch heute noch zurecht eine der erfolgreichsten Ska-Bands aller Zeiten sind. Das will der Fan natürlich auch live hören. Und siehe da: Noch bevor Madness im Dezember in Großbritannien auf Tour gehen werden, kommt sie für zwei Konzerte nach Deutschland. Dies sind die Termine:

03.10.2016: Berlin, Tempodrom
04.10.2016: Bochum, RuhrCongress

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten