Goldfrapp Neues Album nach vier Jahren

  • 23.01.2017
Artikel teilen:
Goldfrapp  - News
Klicken für Großansicht

Hier alle Infos aufsaugen

Alison Goldfrapp und Will Gregory alias Goldfrapp werden nach vierjähriger Plattenpause am 31. März 2017 ihr siebtes Studioalbum auf den Markt bringen. Es trägt den Titel „Silver Eye“ und soll stilistisch die Rückkehr zum Goldfrapp-typischen, ikonischen „Metal Machine Pop“ darstellen, nachdem das Vorgängerwerk noch von großem, dunklen Songwriter-Folk in der Tradition des Great American Songbook geprägt war.

Silver Eye“ entstand in Zusammenarbeit mit diversen Mitstreitern: 10 Tage etwa verbrachten Alison und Will in Dallas mit John Congleton, dem Grammy dekorierten Produzenten von St. Vincent, John Grant und Wild Beasts. In London schlossen sie sich mit dem elektronischen Klangpionier Bobby Krlic alias The Haxan Cloak zusammen. Der Brian Eno-Kollaborateur Leo Abrahams fügte abstrakte Gitarren-Texturen hinzu. Den finalen Album-Mix besorgten schließlich David Wrench (The XX, fka Twigs, Caribou) und Daniel Miller.

Eine erste Singleauskopplung liegt mit dem Song „Anymore“ bereits vor. Reinhören in das Stück könnt ihr HIER. Und dies ist die Trackliste des Albums:

1. Anymore
2. Systemagic
3. Tigerman
4. Become The One
5. Faux Suede Drifter
6. Zodiac Black
7. Beast That Never Was
8. Everything Is Never Enough
9. Moon in Your Mouth
10. Ocean

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten