Sheryl Crow Erste Infos zum neuen Album

  • 04.03.2017
Artikel teilen:
Sheryl Crow - News
Klicken für Großansicht

Schaut euch hier den „Halfway There“-Clip an

Sheryl Crow kündigt mit „Be Myself“ ein neues Studioalbum für den 21. April 2017 an. An dem Longplayer arbeitete Sheryl Crow zusammen mit ihrem langjährigen musikalischen Partner Jeff Trott. Zur Entstehungsgeschichte von „Be Myself“ sagt die Sängerin und Songschreiberin: „Mein Hauptziel war gewesen, herauszufinden, was die Leute bei meinen frühen Songs so sehr als authentisch und echt berührt hat. Also habe ich mich zum ersten Mal in meinem Leben hingesetzt und meine alten Platten gehört. Ich habe meine Kinder zur Schule gefahren und mir das Material auf der Heimfahrt angehört. Das hat mir dabei geholfen, mich an den Anfang meiner Karriere zu erinnern. Aber es ging nicht darum, mich zu wiederholen. Es ging darum zu sehen, wo ich ursprünglich herkomme, und zu sehen wohin mich dies nun bringen wird“.

Als Vorgeschmack auf „Be Myself“ haben wir die erste Singleauskopplung „Halfway There“ in Form des offiziellen Videoclips für euch. Diesen könnt ihr euch HIER anschauen. Und dies ist die Tracklist von „Be Myself“:

1. „Alone In The Dark“
2. „Halfway There“
3. „Long Way Back“
4. „Be Myself“
5. „Roller Skate“
6. „Love Will Save The Day“
7. „Strangers Again“
8. „Rest Of Me“
9. „Heartbeat Away“
10. „Grow Up“
11. „Woo Woo“

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten