Mick Jagger Zwei brandneue Songs veröffentlicht

  • 28.07.2017
Artikel teilen:
Mick Jagger - News
Klicken für Großansicht

Wir haben die Videos zu beiden Tracks

Am vergangenen Mittwoch wurde Rolling-Stones-Sänger Mick Jagger 74 Jahre alt. Das bedeutet aber nicht, dass er musikalisch schon zum alten Eisen gehört und die Kreativität eingestellt hat. Und so liegen seit gestern mit „Gotta Get A Grip“ und „England Lost“ zwei brandneue Songs als Downloads vor, mit denen Mick Jagger die aktuelle politische Lage verarbeitet und sagt, dass es sich um „dringliche Antworten auf die verwirrenden und frustrierenden Zeiten, in denen wir gerade leben“ handelt. „Die Songs sind das Ergebnis von Angst und der Unbegreiflichkeit der sich ändernden politischen Situation."

Anstatt zu warten, bis er ein gesamtes Album geschrieben hatte, veröffentlichte Mick Jagger die Songs lieber sofort, damit sie ihre Wirkung und Bedeutung nicht verlieren. Auch Videoclips wurden zu den Stücken gedreht, sodass es eine audiovisuelle Rundumbedienung gibt. Schaut euch die Videos zu „Gotta Get A Grip“ sowie „England Lost“ an und stellt Mick Jaggers politische Ansichten auf den Prüfstand.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten