Lady Gaga Europa-Tournee auf 2018 verschoben

  • 18.09.2017
Artikel teilen:
Lady Gaga - News
Klicken für Großansicht

Der Popstar leidet unter körperlichen Schmerzen

Eigentlich hätte US-Popstar Lady Gaga mit ihrem aktuellen „Joanne“-Album (10/2016) in den nächsten Wochen auf Europa-Tournee kommen. Als Auftrittsorte wurden ursprünglich Zürich (24.09.), Hamburg (29.09.), Berlin (26.10.) und Köln (28.10.) bestätigt. Diese Termine müssen auf Anfang 2018 verschoben werden, weil Lady Gaga unter starken körperlichen Schmerzen leidet, die es ihr unmöglich machen, live aufzutreten.

Auf Anweisung ihrer Ärzte musste Lady Gaga deshalb ihre sechswöchige Europa-Tour verschieben. Der Veranstalter bemüht sich, die Nachholtermine für die europäischen Konzerte schnellstmöglich bekanntzugeben.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten