Sam Smith Comeback-Song

  • 20.09.2017
Artikel teilen:
Sam Smith - News
Klicken für Großansicht

Schaut euch hier den „Too Good At Goodbyes“-Clip an

Mehr als drei Jahre ist es inzwischen her, dass Sam Smith (25) sein Debütalbum „In The Lonely Hour“ (05/2014) veröffentlicht hat und damit zum globalen Superstar wurde. Es folgte der Song „Writing’s On The Wall“, den Sam Smith im September 2015 für den James-Bond-Kinofilm „Spectre“ aufgenommen hatte und danach Stück für Stück ein Rückzug aus dem Rampenlicht.

Doch jetzt hat sich Sam Smith mit einem neuen Song zurückgemeldet. Das zusammen mit den Co-Songschreiber Jimmy Napes und Stargate aufgenommene „Too Good At Goodbyes“ „handelt von einer Beziehung, in der ich war“, erzählt Sam Smith. „Im Grunde genommen geht es darum, wie man immer besser darin wird, damit umzugehen, wenn der andere Schluss macht, man einen Korb bekommt. Ist ja schon eine ganze Weile her, seit ich meinen letzten Song veröffentlicht habe, aber ich glaube, dass diese Single ganz gut die Richtung aufzeigt, in die ich als nächstes aufbreche.“

Schaut euch HIER den offiziellen Videoclip zu „Too Good At Goodbyes“ an.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten