The Corrs Befreiende Erfahrungen

  • 03.10.2017
Artikel teilen:
The Corrs - News
Klicken für Großansicht

Hört euch hier den „SOS - The Song Of Syria“-Song an

Die irische Familien-Pop-Band The Corrs wird am 10. November 2017 den Nachfolger ihres 2016er Comeback-Albums „White Light“ vorlegen. Dieser wurde auf den Titel „Jupiter Calling“ getauft und von T-Bone Burnett produziert, der einen großen Einfluss auf die Band nahm.

Dazu Caroline Corr: „Es war die befreiendste Erfahrung, die wir in einem Studio je gemacht haben. T-Bone ließ die Band das gesamte Album live im Studio mit nur minimalen Overdubs einspielen. Zur Unterstützung wurden Bassist Robbie Malone (David Gray) und der irische Gitarrist Anthony Drennan (Clannad, Genesis, Chris Rea) ins Boot geholt. Außerdem bestand Burnett auf die Bereitstellung von 40 Spulen der heute seltenen 2-Zoll-Bänder und eines Ludwig-Drumkits aus dem Jahr 1966.

Als Vorgeschmack auf „Jupiter Calling“ haben wir für den Audioclip zur ersten Singleauskopplung „SOS - The Song Of Syria“, den ihr euch HIER anhören könnt.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten