Wanda Tourdaten, Album-Infos und zwei Clips

  • 05.10.2017
Artikel teilen:
Wanda - News
Klicken für Großansicht

Morgen startet „Niente“ durch

Die Karriere der Österreichischen Band Wanda geht weiter im Raketentempo voran. Schon morgen präsentiert die Band ihr drittes Studioalbum „Niente“. Darauf finden sich potenzielle Hits wie „Columbo“ oder „Lascia mi fare“. Aber es sind die brüchigen Zwischentöne, die tiefer schwingen als alles, was wir bisher von Wanda gehört haben. Erinnerungen an die Kindheit geistern durch die Lieder, der Traum von einer einfacheren Zeit. Sie hallen wider in „Das Ende der Kindheit“, „0043“ oder auch „Café Kreisky“.

Mit diesen neuen Stücken werden Wanda im nächsten Jahr wieder auf große Tournee gehen. Dies sind ihre Stationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

12.03.2018 Würzburg | Posthalle
13.03.2018 Wiesbaden | Schlachthof
15.03.2018 Hannover | Capitol
16.03.2018 Köln | Palladium
17.03.2018 Berlin | Max-Schmeling-Halle
20.03.2018 München | Zenith
21.03.2018 Dortmund | Phoenixhalle
23.03.2018 Lingen | Emsland Arena
24.03.2018 Hamburg | Sporthalle
01.04.2018 Zürich | Halle 622
03.04.2018 Fürth | Stadthalle
04.04.2018 Stuttgart | Beethoven Saal
07.04.2018 Wien | Stadthalle
11.04.2018 Ravensburg | Oberschwabenklub
13.04.2018 Leipzig | Haus Auensee
14.04.2018 Innsbruck | Dogana
19.05.2018 Graz | Kasematten

Und hier haben wir für euch zum warmmachen auf den morgigen Release-Day noch die offiziellen Videoclips zu den bisherigen Singleauskopplungen „Columbo“ und „0043“. Viel Spaß damit!

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten