Tarja Es weihnachtet sehr!

  • 13.10.2017
Artikel teilen:
Tarja - News
Klicken für Großansicht

Schaut euch hier den „O Come, O Come, Emmanuel“-Clip an

Die finnische Träller-Else Tarja wird uns am 17. November 2017 ein Album mit elf traditionellen Weihnachtsliedern präsentieren, die in Richtung Gothic-Metal umjustiert wurden. Stücke wie „O Tannenbaum“, „We Wish You A Merry Christmas“ oder auch „Feliz Navidad“ erhielten auf „From Spirits And Ghosts (Score For A Dark Christmas)“ einen ganz neuen, dunklen Filmsoundtrack-Klang. Das Album wurde von Tarja, dem amerikanischen Emmy preisgekrönten Filmmusikkomponisten Jim Dooley und dem britischen Produzenten Tim Palmer (Pearl Jam, U2, David Bowie, The Cure) produziert.

Dazu Tarja: „Im Hochsommer ein dunkles Weihnachtsalbum zu produzieren ist ein sehr interessanter Prozess, besonders wenn man es am tiefblauen karibischen Meer tut. Das unterscheidet sich immens vom verschneiten Weihnachten, den ich aus meiner Heimat Finnland gewohnt bin. Das ist ein Beweis, dass Dunkelheit von tief innen kommt. Auf diesem Album habe ich mich mit der Kehrseite von Weihnachten beschäftigt. Das Weihnachten der Einsamen und der Verlorenen. Das Weihnachten für die Menschen, die in den blinkenden Lichtern und bimmelnden Glocken keine Freude finden“.

Als Vorgeschmack haben wir den Videoclip zum Lied „O Come, O Come, Emmanuel“ für euch. Seht und hört euch das Video HIER an.

comments powered by Disqus
Weitere Nachrichten