Adam Arcuragi Live: Münster, 31.01.2010, Fachwerk Gievenbeck

  • 07.02.2010
Artikel teilen:
Adam Arcuragi - Live: Münster, 31.01.2010, Fachwerk Gievenbeck - News
Klicken für Großansicht

Ein nachmittägliches Konzert bei Kaffee und Kuchen.

Adam Arcuragi und seine Band „The Lupine Chorale Society“, bestehend aus Jack Carter, Brienne Rose, Andrew Gerhan und Fabian Simon, fügen sich bestens in die klassische Kaffeehaus-Atmosphäre des Fachwerks Gievenbeck ein. Das Publikum ist recht gemischt und beinhaltet neben Indienerds und Altfolkern auch Familien mit Kleinkindern und die ein oder anderen Rentnergruppe. Erstaunlich, wie einig sie sich im Endeffekt alle sind: Ein so unterhaltsames, sympathisches, von bestens aufgelegten Musikern gespieltes Konzert hat man lange nicht gesehen.

Highlights aus Adam Arcuragis Setlist hervorzuheben fällt wahrlich schwer. Von Anfang an hat die Band die Zuhörer in ihrem Bann und macht keine Gefangenen. Die Interaktion mit dem Publikum ist so ungekünstelt und pointiert, dass es eine wahre Freude ist. Wenn der Begriff nicht mittlerweile dermaßen negativ konnotiert wäre, würde man Adam Arcuragi glatt begnadete Entertainer-Qualitäten attestieren. Aber zur Musik: Ganz besonders wunderbar sind die Chor-Momente, welche die Songs im Verhältnis zu den Studioaufnahmen noch ein ganzes Stück mitreißender gestalten. Auch und besonders das Duett von Fabian Simon und Adam Arcuragi beim Simon-Song „Snowman“ kreiert Begeisterungsstürme. Schade, dass Ersterer an diesem Tag nicht als vollwertiger Support auftritt, sondern nur dieses eine Stück spielt.

Der schönste Moment des Konzertes bildet ganz klar „Goodnight, Irene“, ein American Folk Standard, den einfach alle mitsingen. Das Fachwerk erzittert etwas, und jeder ist glücklich. Adam Arcuragi kehrt anschließend noch einmal zurück und beschließt alleine mit einer wahrlich ergreifende Version von „Go With Them“ einen Konzertnachmittag, wie er besser kaum sein könnte. Großartig.

Setlist:

  • 1981
  • She Comes To Me
  • People & Private Music
  • Almost Always
  • Fabian Simon: Snowman
  • The Song The Sinner Sings
  • The Dog Is Dead, Amen
  • Broken Throat
  • The Bottom Of The River
  • Everything You Shine On
  • Goodnight, Irene
  • Go With Them

für CDstarts.de

comments powered by Disqus
Weitere Artikel