Black Stone Cherry Tourempfehlungen

  • 19.06.2018
Artikel teilen:
Black Stone Cherry - News
Klicken für Großansicht

Vier Deutschland-Termine im November

Die amerikanischen Südstaaten-Rocker Black Stone Cherry aus Edmonton, Kentucky, haben erst vor kurzem ihr neues Album „Family Tree“ (04/2018) auf den Markt gebracht und damit zum dritten Mal in Folge eine Top-10-Platzierung in den UK-Charts erreicht, während das Werk in den USA etwas überraschend floppte und die Top 100 der Billboard Charts verfehlte.

In Deutschland konnte das im Jahr 2001 gegründete Quartett mit Platz elf die bis dato beste Chart-Platzierung in der Band-Geschichte erzielen, sodass eine kleine Deutschland-Tournee durchaus Sinn macht. Zusammen mit dem Support-Act Monster Truck werden Chris Robertson (Gesang, Gitarre), Ben Wells (Gitarre), Jon Lawhon (Bass) und John Fred Young (Drums) deshalb für vier Konzerte über den großen Teich kommen und in Köln, Hamburg, Berlin und München spielen. Seht nachfolgend die genauen Termine und Locations:

11.11.2018 – Köln, E-Werk
19.11.2018 – Hamburg, Große Freiheit 36
22.11.2018 – Berlin, Huxleys Neue Welt
24.11.2018 – München, Muffathalle

Das Copyright für Text und Bilder liegt - wenn nicht anders angegeben - beim Künstler bzw. seiner Plattenfirma, Booking Agentur oder dem Veranstalter. Überlassung mit freundlicher Genehmigung an CDstarts.de.

Fotocredit: Copyright by Black Stone Cherry / Live Nation

comments powered by Disqus
Weitere Artikel
  • Tourempfehlungen:

  • Tourempfehlungen: